Home Assistant su Raspberry Pi: verschiedene Installationen, Dinge zu tun

3 Minuten des Lesens

Himbeer-LogoWie erklärt auch in der Karte gewidmet "erste schritte" Home Assistant ein HUB Sehr vielseitiges, freies Personal, das sich der persönlichen Heimautomation widmet und in vielen verschiedenen Betriebsbereichen installiert werden kann.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, dass es auf einem funktioniert Raspberry Pi (mit Bedacht für eine ganze Reihe von Gründen sakrosankt) dann sind die Entscheidungen, wie es implementiert werden soll, im Wesentlichen drei:

  • HASSIO
  • HASSIO auf Docker
  • Raspbian + Home Assistant

Die erste Möglichkeit, HASSIO, ist das der Masse gewidmet. Dies ist eine Verteilung von Home Assistant Damit können Sie es installieren mit einer einfachen Gesteund macht Rasberry Pi komplett versklavt es. In der Praxis Himbeere wird Home Assistant. Sie müssen nicht viel nachdenken, sondern nur konfigurieren Home Assistant für die proerste Hausautomation. HASSIO Es ist eine sehr praktische Distribution für den kleinen Technikpraktiker, vor allem, weil es nicht nur schlüsselfertig ist, sondern auch bietet ein interner Speicher (kostenlos, seien Sie versichert), mit dem Sie zusätzliche Komponenten installieren können mit einem einfachen Klick.

Das zweite HASSIO auf Docker, ist vielleicht das Beste: Es ist geplant, das traditionelle Raspberry-Betriebssystem zu installieren (Raspbian) und durch einen Trick, der von Virtualisierungstechnologien angeboten wird, darauf zu installieren HASSIO mit all seinen vorteilen.

Der dritte, Raspbian +Home Assistant, ist für Personen mit einem etwas höheren Vorbereitungsgrad bestimmt. Es ist nicht notwendig, Atomwissenschaftler zu sein, aber eine grundlegende Vorbereitung hilft viel. Diese approbietet die Installation des traditionellen Himbeer-Betriebssystems (Raspbian), dessen Konfiguration, dann die manuelle Installation von Home Assistant.
Der Vorteil dieser Art der Installation ist, dass Home Assistant läuft als "single" proDadurch hat der Administrator die Möglichkeit, ihn später mit anderer Software zu unterstützen. Diese Art der Installation nicht zur Verfügung stellen Benutzer die zusätzliche Funktionalität des internen Speichers Anbieter HASSIO. Alle zusätzlichen Komponenten müssen ebenfalls manuell installiert werden. Einmal gab es auch die Distribution "HASSBIAN”, Das war im Grunde eine Raspbian-Installation mit Daunen Home Assistant installiert, wurde aber im Laufe des Jahres 2019 aufgegeben.

Lass uns jetzt sehen Was ist die Checkliste der Dinge zu tun, falls Sie implementieren möchten Home Assistant, das ist der gewählte Pfad:

HASSIO

  • Laden Sie das kostenlose Bild herunter HASSIO
  • Kopieren Sie dieses Bild mit einem Computer auf die SD - Karte des Raspberry Pi
  • Legen Sie die SD in das Raspberry Pi und schalten Sie es ein
  • Warten Sie bis zu 20 Minuten auf die automatische Konfiguration
  • Verbinden Sie sich mit proprio Home Assistant über den Browser
GUIDE
  • Erste Konfiguration ("Onboarding")
GUIDE
  • Installieren Sie die add-on wesentlich
GUIDE
  • Installieren und konfigurieren Sie am propri smartphone (anschluss an dasHUB) dieapp Home Assistant Begleiter
BLATT
  • (fakultativ) Installieren Sie HACS
GUIDE
  • Integriere i proerste Hausautomationskomponenten
GUIDE
  • Beginnen Sie mit derHUB, lernen zunächst ein paar wesentliche Konzepte
Ausbildung
HASSIO su Docker (su Raspbian)

  • Laden Sie das kostenlose Raspbian-Bild herunter
  • Kopieren Sie dieses Bild mit einem Computer auf die SD - Karte des Raspberry Pi
  • Legen Sie die SD in das Raspberry Pi und schalten Sie es ein
  • Aktivieren Sie SSH und VNC
GUIDE

oder

GUIDE kopflos (keine Notwendigkeit für Tastatur, Maus, Video)

  • Installieren Sie Docker + HASSIO
GUIDE
  • Erste Konfiguration ("Onboarding")
GUIDE
  • Installieren Sie die add-on wesentlich
GUIDE
  • Installieren und konfigurieren Sie am propri smartphone (anschluss an dasHUB) dieapp Home Assistant Begleiter
BLATT
  • (fakultativ) Installieren Sie HACS
GUIDE
  • Integriere i proerste Hausautomationskomponenten
GUIDE
  • Beginnen Sie mit derHUB, lernen zunächst ein paar wesentliche Konzepte
Ausbildung
Raspbian + Home Assistant


  • Laden Sie das kostenlose Raspbian-Bild herunter
  • Kopieren Sie dieses Bild mit einem Computer auf die SD - Karte des Raspberry Pi
  • Legen Sie die SD in das Raspberry Pi und schalten Sie es ein
  • Aktivieren Sie SSH und VNC
GUIDE

GUIDE kopflos (ohne Tastatur, Maus, Video)

  • Installieren Home Assistant
  • Konfiguration Home Assistant als ein Auto-Boot-Dienst
  • Verbinden Sie sich mit proprio Home Assistant über den Browser
GUIDE
  • Erste Konfiguration ("Onboarding")
GUIDE
  • Verwalten Sie alles mit den verschiedenen Befehlen
GUIDE
  • Erste Konfiguration von proprio HUB
GUIDE
  • Prüfliste: Aufgaben zum Herstellen einer Verbindung zur Heimautomation von unterwegs
GUIDE
  • Überprüfen Sie aus der Ferne Home Assistant su Raspberry Pi in völliger Sicherheit
GUIDE
  • Automatische Aktualisierung von DuckDNS von proerste Himbeere
GUIDE
  • (Optional) Installieren Sie Mosquitto MQTT Broker
GUIDE
  • Installieren und konfigurieren Sie am propri smartphone (anschluss an dasHUB) dieapp Home Assistant Begleiter
BLATT
  • (fakultativ) Konfigurieren Sie die MQTT-Clientfunktionen
GUIDE
  • (fakultativ) Installieren Sie HACS
GUIDE
  • Integriere i proerste Hausautomationskomponenten
GUIDE
  • Beginnen Sie mit derHUB, lernen zunächst ein paar wesentliche Konzepte
Ausbildung


Home Assistant Offizielles LogoATTENZIONE: Denken Sie daran, dass es in unserer FORUM-Community gibt ein Ad-hoc-Bereich für Home Assistantfür jeden Zweifel, Frage, Information auf dem spezifischen Verdienst dieser Komponenten.


Telegramm

Bleiben Sie auf dem Laufenden durch unsere Telegrammkanal!