Fliesen: der Gründer mit einer domotischen Seele

3 Minuten des Lesens
ProLeiter: Tile, Inc.
Kategorie: Sensore
Typologie: Locator
Technologie: Bluetooth Low Energy
Installationsschwierigkeiten: Bassa
Benutzerfreundlichkeit: Alta
Verfügbarkeit: Amazon
Rezension Rezension: 1
DER FREUND DER DOMOTIK

Fliesen Mate

Kachel"(Oder besser gesagt, die Familie "Tile" ist nicht gerade eine "Hausautomations" -Komponente, sondern die Verkörperung dieses Konzepts, für das bestimmte technologische Komponenten neben ihrem Beruf auch etwas leisten können für unsere persönliche Hausautomation.

"Tile" ist eine Familie von kleinen Bluetooth-Objekten (geringer Verbrauch) von quadratischer Form, die im Wesentlichen dazu dienen, Objekte über das Smartphone zu finden und umgekehrt.

L 'app "Tile" (verfügbar für androide e iOS) dient - nach der ersten Konfiguration - zum Einspielen der verschiedenen "Kacheln" proEigenbesitz im Umkreis von 90 Metern. Es reicht aus, die „Kacheln“ der Reihe nach auf Schlüsselbunde, Brieftaschen, Rucksäcke und Halsbänder von Haustieren zu legen um sie mit einer einzigen Geste zu identifizieren.

umgekehrt, können Sie die Taste auf dem / auf dem "Tile" drücken um das Telefon klingeln zu lassen zu dem sie kombiniert werden, um es zu finden, wo es verloren gegangen ist.


SOUL DOMOTICS

Das Plus solcher Objekte ist im indirekten Merkmal resultierend ausapp selbst, die als handeln kann tracker für unsere Hausautomation basierend auf Home Assistant.

Wie bekannt ist, eine der interessantesten Funktionen in der Verwendung von diesem HUB persönlich ist definieren zu können von Automatisierungen Verbindung mit An- / Abwesenheit der Insassen der Domotik-Umgebung. Diese Abwesenheit / Anwesenheit wird durch die Implementierung der Komponente gewährleistet. "Device Tracker"Was über verschiedene angeschlossene Plattformen dieHUB den Status (und in einigen Fällen die pünktliche geografische Position) der verschiedenen Personen.

Leider - Speziell für Android-Nutzer - gibt es nur wenige Plattformen, die effektiv und zuverlässig arbeiten. Eines davon ist nmap, die es ermöglicht, die Anwesenheit durch den Anschluss des Telefons einer solchen Person an das abzuleiten Wi-Fi Inland ("wenn es verbunden ist, ist die Person anwesend; Wenn es nicht verbunden ist, ist es nicht"), Aber diese Plattform hat eine Reihe von proProbleme, die es unzuverlässig machen.
Eine der idealen Plattformen (übersetzt: das funktioniert gut) ist die, die sich aus der Verwendung der Komponente ergibt. "iOS"Von Home Assistant, aber es ist für dieappgewidmet Nur für Benutzer Apple.

Die Verwendung von "Tile" (eine für jede Person) kombiniert mitapp (für Android oder iOS) ist eine der Lösungen dafür proBlema durch appZusammen, die Plattform "Kachel di Home Assistant, der die Wolke abfragt, auf der dieappMobilkommunikation (und damit das „Tile“) kommuniziert und bietet nicht nur die tatsächliche Anwesenheit zu Hause von verschiedenen Menschen, aber auch die absolute geografische Position, die die Implementierung noch komplexerer Automatisierungen ermöglichen ("Als Marco in der Schule ankommt, habe ich eine Benachrichtigung geschickt").

Fliesenintegration vs Home Assistant
das Funktionsschema der Integration mit Home Assistant.

Modelle

Kachel"Ist grundsätzlich in drei Modellen erhältlich"Pro”(In der Version Standard, Sport o Style), "Kumpel"Und"Schlank".

Die Unterschiede sind vielfältig: dabei die "Slim" -Version Er hat es nicht eine austauschbare Batterie (die ein Jahr hält), die anderen beiden ja; Die "Mate" -Version mit 7-Gewicht ist die leichteste. Schließlich ist die "Pro"Garantiert eine Reichweite von bis zu 90 Metern, im Gegensatz zum" einzigen "30 des" Slim ".

Die Versionen Sport und Style von "Pro"Sind im Grunde gleich proDotto, der erste orientiert sich am Sportgebrauch (er ist wasserbeständig), während der zweite eleganter ist.

Natürlich ändern sich auch die Preise von Modell zu Modell.

ModellPreis
ProStandardaktualisierter Preis
Styleaktualisierter Preis
Sportaktualisierter Preis
Schlankaktualisierter Preis
Kumpelaktualisierter Preis

Fliesenmodelle

Kompatibilität

In Begriffen Kompatibilitätsind die "Tile" -Geräte nativ kompatibel mit Amazon Echo (Alexa), zu dem man "wo ist das Plättchen" durch eine Ad-hoc-Fähigkeit fragen kann (nur in Englisch). Keine Kompatibilität mit Appdie HomeKitsmit Google Home (Assistant) noch mit IFTTT.

Integrierbarkeit der Domotik

Wie allgemein erwartetIntegration mit Home Assistant Es wird von der "Tile" -Plattform garantiert und ist ein sehr gültiger Verbündeter, um die Anwesenheit der Insassen in der Domotik-Umgebung zu verfolgen.
Wir haben gewidmet ein Ad-hoc-Leitfaden zu verstehen Wie implementiert man diese Integration?.

Es sind keine Ergänzungen für verfügbar Startseitebridge (obwohl es ein Plugin für die Verfolgung von Bluetooth-Trackern gibt), openHAB und Domoticz.

abschließende Gedanken

Detaillierte Bewertung:

Konstruktive Qualität
Funktionalität
Verwendung: Qualität und Erfahrung
Kompatibilität
Integration
Preis
Medien
Tile Mate - Kaufen Sie auf Amazon"Tile" ist ein sehr praktisches Werkzeug für nachlässigfür Menschen mit Schwierigkeiten vielleicht im Laufe der Jahre.

Es ist sicherlich ein gültiger Verbündeter, um Gegenstände verschiedener Art nicht zu verlieren, sowie um die zu finden protelefonieren zu hause oder im büro.

Es ist billig, es funktioniert gut, ist mittlerweile weit verbreitet und - vor allem für die "Mate" und "Pro"- garantiert den Wert im Laufe der Zeit, da die Batterien CR1632 bzw. CR2032 (Knopfbatterien) ausgetauscht werden können.

Was uns am meisten interessiert: Integrierbarkeit der Hausautomation. Es gibt viele Plattformen für die device Tracking auf Home Assistant: das funktioniert sehr gut, ist präzise und funktionell. die proverbal zwei Fliegen mit einer Klappe.


Bitte kommentieren Sie unten