Sensori: das sensorische System

5 Minuten des Lesens
Schulung - Kapitel 3
Zurück:
Kommunikationsnetzwerke
Next:
Aktoren und Geräte

ProAls lebender Organismus muss eine domotische Umgebung vorhanden sein wahrnehmen die Welt um ihn herum und mit ihm zu interagieren, sowie Wahrnehmung zu haben die proerster Zustand. Er muss daher mit ausgestattet sein Sensoren für die Hausautomationoder Elemente, die jederzeit ein zeitnahes Ablesen bestimmter Messwerte (z. B. Temperaturen) oder Zustände (z. B. Anwesenheit, Öffnen von Toren usw.) ermöglichen.

Sensorwerte können von sein direkter Typ o indirekt.

Ein Temperatursensor liefert eine Typablesung leiten, wie seine Rolle ist ausdrücklich um diese Lesung bereitzustellen: er fragt sich, er antwortet. Ein komplexeres Gerät, das für etwas anderes entwickelt wurde, das jedoch, wenn es in Frage gestellt wird, eine gewisse Lesefähigkeit bietet, bietet es daher in gewisser Weise indirekte. Zum Beispiel a Klimaanlage Es dient zur Auffrischung der Räume, kann jedoch - wenn es sich um eine native Heimautomatisierung handelt - abgefragt werden, um die Temperatur der Umgebung zu ermitteln, in der es sich befindet. Sie, mittelbarein Thermometer.

Neben den Sensoren physisch (so direkt oder indirekt wie sie sind), gibt es auch einige virtuell als solche gelten, die in der Lage sind, Informationen zu sammeln provon externen Quellen kommen. Beispielsweise könnte eine Website, die Echtzeitdaten zum Luftdruck in unserer Nachbarschaft bereitstellt, das sein Datenquelle für einen virtuellen Sensor in unserer Hausautomation. Obwohl wir keinen physischen Sensor haben, könnten wir einen virtuellen haben, der uns die gleichen Funktionen bietet.

Da ist einer gute Qualität von verschiedenen Sensoren, einschließlich:

  • drelative Luftfeuchtigkeit, Temperatur, Luftqualität (allgemein als "Umwelt" bezeichnet);
  • di lumiHelligkeit und Rauschen;
  • der Gegenwart;
  • von öffnenden Toren (Türen, finestwieder Gauben);
  • der Vibration;
  • Luftqualität, Luftdruck, Regenmenge, Wind, Strahlung luminosa;
  • Rauch, Überschwemmungen;
  • Kameras (IP CAM)

e viele andere. Die interessantesten für uns sind natürlich die Hausautomation, weil sie in unsere Hausautomationslösung integriert werden können. Auch ein Quecksilberthermometer für medizinische Zwecke Es ist ein Sensor, aber es wird nie nützlich sein, um ein Hausautomationssystem zu bauen. Wenn Sie können, lassen Sie es uns wissen.

Sensori von Luftfeuchtigkeit, Temperatur, Luftqualität

Die gebräuchlichsten Sensoren sind solche von Luftfeuchtigkeit und Temperatur. Diese Komponenten reagieren auf Abfragen mit sofortigen Messwerten der relativen Luftfeuchtigkeit und Temperatur, die normalerweise in Prozent und in Grad Celsius oder Fahrenheit ausgedrückt werden. Diese Art von Sensor eignet sich normalerweise für die automatische Verwaltung von Heiz- / Kühlsystemen.

Einige Beispiele:

Il Xiaomi Sensor ist eine Komponente, die bereitstellen kann Momentaner Messwert für relative Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Luftdruck der Umgebung, in der es installiert ist, während die NETATMO Wetterstation es ist ein echtes e proerste mit einer externen Sonde ausgestattete Minimeteorologiestation: Dieses Gerät kann daher sowohl in der Umgebung, in der es positioniert ist, als auch in der Umgebung, in der die externe Sonde positioniert ist, relative Luftfeuchtigkeit und Temperatur liefern.

Ein digitaler Hausautomationsthermostat Es ist in der Regel auch ein Sensor indirekte der Luftfeuchtigkeit / Temperatur. Ein Beispiel:

Tado° V3 intelligenter Thermostat
Tado° V3 intelligenter Thermostat

Dieses Gerät (in diesem Beispiel das "Tado° V3 Smart Thermostat") Dient zum Antrieb einer Heizungsanlage, ist aber auch eine indirekter Sensor, da es in der Lage ist, relative Luftfeuchtigkeit und Temperatur für unser Hausautomationssystem anzuzeigen.

Sensordes lumiNeugier und Lärm

Die Sensoren von luminormalerweise Neugier Sofortiges Ablesen der Anzahl von Luxus einer Umgebung. Diese Komponenten sind nützlich, um das Ein- und Ausschalten der Systeme des zu automatisierenlumiNation.
Die Geräuschsensoren jedoch In der Regel können Sie die Anzahl der Dezibel sofort ablesen vorhanden in der Umgebung, in der sie positioniert sind.

Ein Gerät, das beide Arten von Sensoren integriert, ist beispielsweise das Broadlink A1 e-Air.

SensorIch der Gegenwart

Diese Sensoren dienen dazu Bewegung erkennen (daher die Anwesenheit) eines warmen Körpers in einem Luftvolumen. Sie werden in der Tat auch als "volumetrisch" bezeichnet und sind in der Regel ein wesentlicher Bestandteil von Einbruchschutzsystemen. Obwohl es verschiedene Techniken zur Bestimmung der Anwesenheit gibt, ist dies einer der klassischsten direkten Sensoren a Infrarotwie folgt:

Sensorund Infrarot-Präsenz

Es gibt jedoch auch virtuelle Anwesenheitssensoren. Zum Beispiel a Überwachungskamera Präsenz erkennen, wenn die proSoftware, durch Echtzeit-Bildverarbeitung was es wieder aufnimmt, ist in der Lage, eine Variation im Bild zu erkennen, die als Bewegung und damit als Präsenz zu betrachten ist.

Sensordie öffnungspunkte (türen, finestKönige, Gauben)

Obwohl es - wie im Fall von Anwesenheitssensoren - mehr Technologien gibt, um die Öffnung eines Durchgangs zu überwachen (es ist eine Tür, ein Finestra, ein Klappdeckel etc.), das typischste ist das mit Magneten.

Im Wesentlichen der magnetische Sensor Es befindet sich auf einem der beiden Flügel des zu überwachenden Tores, während sich der reale Magnet e auf dem gegenüberliegenden Flügel befindet proPrio. die allontanamento (und deshalb die Lücke öffnen) der beiden Komponenten Löst ein Signal aus, das von der Hausautomation interpretiert wird als eine Öffnung (und entsprechend behandelt werden). Ein Beispiel unter den Tausenden auf dem Markt:

Sensorund Öffnungslücke

da komplexere Sensoren die sind nicht beschränkt auf proeines Öffnungssignals, aber sie können auch abgefragt werden und daher sofort ihren Status als "offen" oder "geschlossen" angeben (die oben beschriebenen zeigen nur das Ereignis "Öffnen" an, sind daher definiert "staatenlos", Ohne Status).

SensorIch der Vibration

Ein Beispiel für diesen Sensortyp ist die Aqara: Es handelt sich um eine Komponente, die nicht nur die Stärke einer Vibration, sondern auch ihre relative Position anhand eines augenblicklichen Ablesens der drei Achsen erfassen kann.

Aqara Vibrationssensor
der Aqara Vibrationssensor.

Dieser Sensor wird normalerweise zur Überwachung verwendet GatternGlasoberflächen (finestre) aber auch Tresore Der Altroker.

SensorLuftqualität, Regenmenge, Wind, Strahlung lumiNosa

Es gibt Sensoren, die erkennen können die meteorologische Realität einer gegebenen Umgebung.
I Qualitätssensoren der Luft sind Bestandteile, mit denen sich Schadgaskonzentrationen (z. B. Kohlendioxid) sowie der Verschmutzungsgrad beurteilen lassennameaus Mikropartikeln (PMx). Sie sind nützlich zur Beurteilung der Qualität der Atemluft.

Die Sensoren von Qualität von Regen, Wind, Strahlung lumiNosa und andere Messwerte sind typischerweise Sensoren, die der meteorologischen Überwachung gewidmet sind. Diese Komponenten können separat oder in realer Form erworben werden proprie Wetterstationen:

Das erste, das NETATMO Wetterstation ist die erweiterte Version der weiter oben in diesem Artikel beschriebenen; der zweite ist der DAVIS VANTAGE PRO-2. Diese Wetterstationen proSie liefern sehr genaue Daten und sind besonders nützlich für den Fall Wir wollen Außenumgebungen domotisieren Gärten mit Bewässerung undlumiautomatische nationale Zelte, Markisen usw.).

Solche Sensoren können manchmal virtualisiert werden: Annahme in der proerste Hausautomation ein Personal Automation Center, oder HUBEs ist möglich, virtuelle Sensoren zu konfigurieren, die Daten von Websites aufzeichnen. Ein Beispiel ist das von "wunderground" Plugin für Homebridge (Von letzterem und mehr werden wir später sprechen).

SensorIch rauche, Flut

Zur Unfallverhütung wie Brände und Überschwemmungen gibt es Sensoren appositi. Zum Beispiel:

Die erste ist die NEST Protektieren Sie 2der zweite ein Rauchsensor Xiaomi / Aqara; der dritte, der D-Link DCH-S160, ein Hochwassersensor.

Kameras (IP CAM)

Mit der Entwicklung und der Miniaturisierung von Bildsensoren sind in den letzten Jahren Generationen von Kameras aufgetaucht, die für die Entwicklung von Kameras nützlich sind Umgebungssicherheitsüberwachung von immer besserer Qualität und mit den immer niedrigeren Kosten (sowie den zunehmend ansprechenden und modernen Merkmalen).
Zwei Beispiele:

Die erste ist die D-Link DCS-5000L, IP Cam von innen, motorisiert, während der zweite der ist Foscam FI9900Pfeststehende Kamera von außen. Beide sind - wie alle IP-CAMs jetzt - Wi-Fi und mit Nachtsicht ausgestattet. Wie oben erläutert (Abschnitt Anwesenheitssensoren), können bestimmte IP-Kameras - über Software - verwendet werden. als wahr e proSensoren zur Erkennung der ersten Anwesenheit.


Pfad - Aktoren und Geräte